Die Straßenschule

der Treberhilfe Dresden e.V.



Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 180608_b_Schriftzug.jpg

Die Straßenschule ist ein straßenpädagogisches Bildungsprojekt zur Förderung der sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung junger Menschen in besonderen Lebenslagen.

 

Das Angebot der Straßenschule beruht auf freiwilliger Teilnahme und ist kostenfrei.

Förderung

Jugendamt Dresden

Ort

Königsbrücker Str. 04 , 01099 Dresden (am Albertplatz)

Das Angebot richtet sich an:

Junge Menschen im Alter zwischen 18 – 27 Jahren, in Absprache auch jünger bzw. älter


Wir haben freie Plätze in der Straßenschule !

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Der Schnupperkurs ist ein offenes Angebot und findet immer Freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr statt. Ohne Voranmeldung und unverbindlich! Ihr seid herzlich willkommen!

Die Straßenschule bietet:

–      intensive sozialpädagogische Beratung und Begleitung

–      Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung für den Haupt- oder Realschulabschluss (gem. Schulordnung SOOSA)

–      bedarfsorientierte Förderung unter Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation der Teilnehmer

–      Arbeit in Kleingruppen bzw. Einzelunterricht

–      Aktivierung selbständiger Lernprozesse

–      praxisnahe Bildung zur Stärkung der Schlüsselkompetenzen

–      Prüfungscoaching

–      Unterstützung bei der Suche nach Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsstellen

–      Freiraum für Kunst, Musik und Sport und die Durchführung kreativer Projekte

 

Lernwerkstatt (20 Plätze)

 

Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung zur Erlangung eines anerkannten Schulabschlusses

+

Lerngruppe I 

 

Vorbereitung auf den Realschulabschluss

Lerngruppe II

Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss bzw. den qualifizierenden Hauptschulabschluss

Kompetenzwerkstatt

 

Förderung der personalen, sozialen und beruflichen Kompetenzen

Prozessorientierte Projektarbeit und Workshops mit folgenden Schwerpunkten:

 

Musik, Kunst, Sport, Fotografie, Spiel, Lernen lernen, Prüfungscoaching, Demokratieerziehung, Diversity, Berufsorientierung u.a.

Zusätzliche Angebote sind:

PLANB (Straßenschule und Codi)*

Jeden Freitag beraten dich in der Jugendsprechstunde PlanB Sozialarbeiter:innen zu verschieden Themen wie Schule, Ausbildung und Beruf.

Beratungszeiten sind Freitags von: 11:00 – 12:00 Uhr

Unverbindlich und kostenfrei!

*PLANB ist ein Kooperationsprojekt mit der Straßenschule Dresden und dem Projekt CODI – Cooperation für Dich! .

Adresse

Königsbrücker Straße 4, 01099 Dresden

Kontakt

Mobil: 0176 62592174 (Beate Rohde) & 0176 18036599 (Marcus Bernhardt)

Festnetz: 0351 321 494 40

E-Mail: project-line@treberhilfe-dresden.de

News

Facebook: https://www.facebook.com/DieStrassenschule