Treberhilfe Dresden e.V.
Treberhilfe Dresden e.V.Treberhilfe Dresden e.V. hat Bündnis für Straßenkinders Beitrag geteilt.1 week ago
*Wochenendlektüre*
Und hier mal ein längerer Hintergrundbericht, der aufzeigt warum es auch in Deutschland immer mehr Menschen gibt, die wohnungslos sind, werden oder in prekären Wohnsituationen leben. Die Anzahl Wohnungsloser wird für 2018 auf eine halbe Million geschätzt (vgl. BAG Wohnungslosenhilfe).
Treberhilfe Dresden e.V.
Treberhilfe Dresden e.V.Treberhilfe Dresden e.V. hat Deutsches Kinderhilfswerk e.V.s Foto geteilt.1 week ago
Auch hier wird der Bedarf nach Klub Treberhilfe Dresden der Strassenschule deutlich, denn alternative Bildung erhöht Zukunftschancen.
Treberhilfe Dresden e.V.
Treberhilfe Dresden e.V.Treberhilfe Dresden e.V. hat Neustadt-Geflüsters Beitrag geteilt.1 week ago
Es gibt viele Menschen, die sich viele Gedanken machen. Dies macht uns wieder Hoffnung, etwas von der guten Idee Busprojekt Jumbo - Kontaktladen - Aufsuchende Arbeit mit wohnungslosen jungen Menschen auch in die Zukunft zu bringen.
Wir bedanken uns für die Unterstützung und für die vielen Anregungen in den letzten Wochen. Natürlich brauchen wir nun auch GeldgeberInnen für unser Sozialarbeit mit wohnungslosen (jungen) Menschen bzw. mit jungen Menschen in besonderen Situationen.
Treberhilfe Dresden e.V.
Treberhilfe Dresden e.V.1 week ago
Viel Buntheit am letzten Tag
Gute Erinnerungen. Gespräche - Hilfe - Zukunft.

20 Jahre Jumbo - Kontaktladen - aufsuchende Jugendsozialarbeit in der Neustadt sind leider Geschichte? Oder finden sich Lösungen mit stadtweitem Weitblick?
Was bleibt? ... der Jumbo in der City - vorerst!
Foto: Archiv THD
Treberhilfe Dresden e.V.
Treberhilfe Dresden e.V.2 weeks ago
Im Interview mit der SZ zum Verbot "bettelnde Kids" in Dresden. Alternative wären sozialpädagogische Angebote
http://m.sz-online.de/nachrichten/was-machen-mit-den-bettelkindern-3724366.html
Treberhilfe Dresden e.V.
Treberhilfe Dresden e.V.Treberhilfe Dresden e.V. hat Dieter Wolfers Beitrag geteilt.2 weeks ago
Viel Nachdenklichkeit am letzten Tag
Impressionen "SozialBus" Neustadt
Der Kopf wird schwer. Die Stimmung ist "merk-würdig".

20 Jahre Jumbo - Kontaktladen - aufsuchende Jugendsozialarbeit in der Neustadt sind leider Geschichte? Oder finden sich Lösungen mit stadtweiter Sicht?
Foto: http://facebook.com/rficture