Fachartikel

(print und digital)

2018

  • Broschüre Lernort Straße Hrsg: FES (Friedrich Ebert Stiftung)

Prof. Dr. Brandes, Holger: Grußwort.

Dr. phil Maren Behnert: Vorwort.

Prof. Dr. Jakob Ossner: Grundlagen der Orthographie, S. 10 ff.

Prof. Dr. Ronald Lutz: Von den Menschen ausgehen. Skizzen einer verstehenden und befreienden Sozialen Arbeit. – S. 24 ff

Prof. Dr. Deinet: Lernort Straße – Aneignungsprozesse in öffentlichen Räumen. – S. 44 ff.

Wolfer, Dieter (2018): Paulo Freire – Urvater der verstehenden, befreienden und Straßenpädagogik. – S. 8f. und Straßenpädagogik, der Lernort Straße und Straßenschule, S. 44-77

Vorstellung beteiligter Träger

– In: Friedrich-Ebert-Stiftung (Hrsg.) (2018): Lernort Straße ; Dresden (mit Beiträgen von

-> als Print erhältlich gerne gegen Spende und Porto

2017

  • Artikel: Wolfer, Dieter (2017a): Streetkids fordern bedingungslose Unterstützung!. – S. 3-5 – und  (2017b): Bettelnde und arbeitende Kinder : Ein aktueller Kommentar aus Österreich und Deutschland. – S. 33-35 – In: Offene Spielräume 3/2017
  • Artikel: Stüber, Simone/ Wolfer, Dieter (2017): Weniger Räume für junge Menschen in der analogen Welt. – S. 33-35 – In: Corax 1/2017; AGJF Sachsen. – Chemnitz

2016

  • Artikel: Wolfer, Dieter: Gemeinwesenarbeit – S. 33-35

In: Glosar des Sachgebiet Jugendhilfeplanung (unter -> Stichwort Gemeinwesenarbeit) Red.: M. D. (JHP)/ Quelle: LH DD, Jugendamt, SG Jugendhilfeplanung/ Stand: 14.07.2016

  • Artikel: Stüber, Simone/ Wolfer, Dieter: Weniger Räume für junge Menschen in der analogen Welt. – S. 33-35

In: Corax 1/2017; AGJF Sachsen. – Chemnitz

  • Artikel (aus Dresden): Wolfer, Dieter:  Offenen, akzeptierend, parteilich … Erneuerung der Fachstandards für Streetwork/Mobile Jugendarbeit. – S. 40-41. und … mit Czarnitzki, Burkhard (2016): Bündnis für Straßenkids : Die Situation von Straßenkindern in Deutschland. – S. 31-33 und … mit Schramm, Peggy: Straßenschule ist anders : Das Projekt KLuB – Straßenpädagogik in Dresden. – S. 34-36 und … mit Czarnitzki, Burkhard/Lüer, Verena: Gesundheitliche Risiken auf der Straße : Die Projekte Take Care aus Dresden und das Sanitätsprojekt aus Hamburg. – S. 37-39 und Jakob, Loisa: Verflixt und zugenäht – Das Nähatelier der Treberhilfe Dreden. – S. 36 und Hußmann, Marcus: “Die machen mehr für Jugendliche” – Zur Wirksamkeit der Mobilen Jugendarbeit aus der Perspektive von Nutzer_innen. – S. 25-27.

In: FORUM für Kinder- und Jugendarbeit. 32. Jg. ; 1/März 2016 ; Hrsg.: Verband Kinder- und Jugendarbeit Hamburg e.V. Hamburg